Vorerst plane ich keinen Collie-Wurf

 

Ich empfehle die Zuchtstätte zur Lewitzperle.

Dieser befreundete Züchter wohnt 38 km südlich von Schwerin

und zieht nur 1 bis 2 Collie-Würfe jährlich mit Welpen in sable, d'sable und tricolour auf.

Eltern und Welpen haben beste Gesundheitsbefunde und werden -ebenso wie meine Hunde- gebarft.
 

Ebenfalls empfehle ich die Zuchtstätte von Reehedi in der Nähe von Dortmund.

Stammhündin mit Reiterwappen- und Lewitzperle-Vorfahren war Wantje zur Lewitzperle.

Ihre Tochter und voraussichtlich ab 2021 ihre Enkelin bekommen d'sable und tricolour Welpen mit besten Gesundheitsbefunden.

Hier werden auch alle gebarft.