Im Frühjahr 2020 plane ich mit Cheron einen Collie-Wurf in darksable

der Vater wird zur gegebenen Zeit bekannt gegeben

Alle Welpen werden MDR1(+/+), DM N/N, IPD N/N und CEA DNA frei oder Carrier sein

Cheron Night vom Reiterwappen
HD-A1, CEA/PRA/Kat./Dist./MPP-frei,
MDR1(+/+), DM N/N, IPD N/N
CEA DNA Carrier, Körklasse I
Kumpel Lajos von der Ischlerbahn
HD-A2, CEA/PRA/Kat./Dist./MPP-frei, MDR1(+/+)
DM N/N, IPD N/N, CEA DNA frei
ÖCh Xcalibur von der Ischlerbahn Hannibal Black of Lovely Creek
Yesterday's Blue Ice von der Ischlerbahn
Lois Lady vom Brüggener Land Queen's Dancer Golden
Zamba vom Wengerhof
Abigail vom Reiterwappen
HD-A1, CEA/PRA/Kat./Dist./MPP-frei, MDR1(+/+)
DM N/N, IPD N/N
DJCh Nelson zur Lewitzperle Ingledene Zealous Defender
Grynet of Castle Garden
Crazy Love zur Lewitzperle Tiamo's Yankee Black
Fenja vom Reiterwappen, BH, Agility 1

 

 

Weiterhin empfehle ich die Zuchtstätte zur Lewitzperle.

Dieser befreundete Züchter wohnt 38 km südlich von Schwerin

und zieht nur 1 Collie-Wurf jährlich mit Welpen in sable, d'sable und tricolour.

Diese Welpen haben ebenfalls beste Gesundheitsbefunde.