Ich plane 2019 keinen Collie-Wurf und empfehle deshalb die Zuchtstätte zur Lewitzperle.

Dieser befreundete Züchter wohnt 38 km südlich von Schwerin
und
zieht Collie-Welpen mit den Befunden MDR1(+/+), DM-N/N und auch CEA DNA Carrier in sable, d'sable und tricolour auf.

 

Im Sommer ist ein Wurf geplant.

Die Welpen in d'sable und tricolour werden alle MDR1(+/+), DM-N/N und auch CEA DNA Carrier sein.